Judith Gold

geboren 1974 in Wien, ungarisch-jüdische Wurzeln, schreibt seit zehn Jahren Lyrik, Veröffentlichungen in Gedichtsammlungen, Shiatsu-Therapeutin in Ausbildung.