Barbara Schilling

1978

in Berlin geboren

1997

Abitur in Berlin Heinrich-v.-Kleist Gymnasium

1997 - 1998

Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin

Kulturwissenschaften + Gender Studies

1998 - 2000

Ausbildung zur Werbekauffrau (IHK Abschluss)

2000 - 2001

Arbeit als Junior-Werbetexterin in Werbeagentur

2002-2003

Arbeit als Senior-Werbetexterin in Werbeagentur

2003-2008

Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin

Kulturwissenschaften + Neuere dt. Literatur

 

Bibliografie                                                                                                      

2000

4. Platz beim Kurzgeschichtenwettbewerb „Alles wird anders“

Kurzgeschichte erschienen im Sammelband „Alles wird anders“ ISBN 3-00-007302-7 (Kurzgeschichtenwettbewerb der Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich)

2000 - 2004

Monatliche Kolumne für die im Handel erhältliche Zeitschrift „Hundewelt“

(Minerva-Verlag GmbH, 41706 Viersen)

2002 + 2003

Jeweils eine Kurzgeschichte zum Thema Weihnachten erschienen in „Der Potsdamer“

(Brandenburger Regionalzeitung, Auflage 100.000 Stk.)

2004

Kurzgeschichtensammlung „Rote Zitrone“ beim Norderstedt Verlag erschienen

(Barbara Schilling und Marco Linke)

2005

Kurzgeschichtensammlung „Columbo – ein Hund für alle Felle“ beim Norderstedt Verlag erschienen

2007

Mit dem Kurzgeschichtenband "Columbo" auf Leipziger Buchmesse präsent

Romanprojekt „Meine Berliner Kindheit“

2008

Märchen Hans und Rose in:

Das große Elfenbeinbuch und die verschollenen Märchen

(Liebevoll zusammengestellte Märchen und Geschichtensammlung aus dem deutschsprachigen Raum), Verlag und Edition Pia Bächtold – Band 1 (ISBN 978-3-00-023342-5), 1. Auflage 2007

2008

Kurzgeschichten Hochzeits-Toilette und Seelennöte in:

Traumfunken (Anthologie) Gedichte und Geschichten, die dazu anregen, nachzudenken und so dem Leser eine andere Sicht der Dinge ermöglichen.

Scholle-P-Traum-Verlag (ISBN 978-3-00-023019-6), 1. Auflage 2007

2008

Kurzgeschichtensammlung Teil 2 „Columbo. Vier Pfoten und ein Halleluja“ beim Norderstedt Verlag erschienen