Nächste Augabe "Hin und Weg"

ACHTUNG - SLAMAUSGABE!

Hiefür sind keine Texteinsenunden möglich!

 

 

 

alle Themen 2016

#  37: Lach& Sach:  Einsendeschluss: 15.1.2016

#  38: Slamausgabe Hin & Weg (Keine Texteinsunden möglich!)

#  39: Ach&Krach: Einsedeschluss:  15.7.2016

#  40: Dach& Fach: Einsedeschluss: 15.10.2016

 


BITTE BEACHTET UNBEDINGT DIE....

Allgemeine Information

Wir freuen uns auf Eure unveröffentlichten Textbeiträge zum jeweiligen Thema ...

  • ...wobei der Text NICHT den Titel der jeweiligen Ausgabe oder unserer Zeitschrift tragen sollte! Seid kreativ!
  • ... mit einem Umfang bis max. 8 000 Zeichen (inkl. Leerzeichen), bzw. max drei Gedichten. Bei der Einsendung von mehreren Texten gilt 8.000 Zeichen als Gesamt-Obergrenze.
  • ... ausschließlich in doc. -  oder docx.-Formaten , BITTE KEINE rtf.-, odt.- oder pdf-Formate, schon gar nicht als Grafik!
  • ... Lyrik, Prosa, Unzuordenbares, etc.
  • Wir freuen uns auch über grafische Beiträge (Photos, Zeichnungen, Collagen, etc) bitte ausschließlich per E-Mail-Attachement i.d.o.g. Format; wegen Fragen zur Auflösung, Format, etc. wendet euch bitte an redaktion[a]radieschen.at

WICHTIG:

Wir machen darauf aufmerksam, dass es aus Layout-Gründen zu geringfügigen Verschiebungen bei Zeilenumbrüchen und Absätzen kommen kann und ersuchen dafür um Verständnis!

Außerdem ersuchen wir darum, Texte, die bei einem Auswahlverfahren nicht zum Zug gekommen sind, kein zweites Mal einzusenden! Danke!

Bitte fügt eine kurze Biographie (auch im doc.- oder docx.-Format), sowie ein Foto (falls gwünscht) und eine Adresse bei, an die wir das Belegexemplar schicken können! Unsere Textauswahl erfolgt mittels Abstimmung der Redaktionsmitglieder, leider können wir aus Platzgründen bei weitem nicht alle eingesandten Texte abdrucken. Aber wir freuen uns schon aufs Lesen!!

AUTORINNEN-BIOGRAPHIE:

Diese sollen eine Kurzvita mit den wichtigesten Eckdaten darstellen, wir bitten aber um Verständnis, dass wir sonst weder Grafiken online veröffentlichen, noch Publikations- oder Verlagslisten laufend aktualisieren. (Tut dies bitte auf euren persönlichen Web-Sites oder Blogs.) Wesentliche Veränderungen (wie zB eine Namensänderung nach Hochzeit, Wohnort, oder besondere literarische Ereignisse, etc.) werden von uns gegebenenfalls einmal im Quartal, immer rund um den Erscheinungstermin, aktualisiert. Gerne stellen wir einen Link zur jeweiligen AutorInnen-Homepage und ein AutorInnen-Foto auf unsere Seite.

RECHTE:

Mit der Einreichung des Manuskriptes räumt der/die AutorIn dem Verein automatisch das Recht der Veröffentlichung in dieser Zeitschrift ein, wobei sich der/die AutorIn das Recht vorbehält, das Manuskript auch in anderen Zeitschriften, Anthologien, etc. zu veröffentlichen, vorausgesetzt                     "& Radieschen" wird durch diese Veröffentlichung schadlos gehalten.