Günter Tschif Windisch

Maschinenbauingenieur, Experte für verstärkte Kunststoffe, Verfahrenstechniker der Pultrusionstechnologie, freier Journalist, Schriftsteller, Dialektautor, Kulturprojektmanager, Vorsitzender der Kulturinitiative "tmbh marketing", Vorstandsmitglied der "ÖDA" (Österreichische DialektautorInnen), unter anderem Mitglied der "Kulturinitiative Klopfzeichen", des Kulturvereins "Zeitwerkstatt" , "Loser Kulturverein", "1. Wiener Lesetheater", Redaktionsmitglied der Dialektzeitschrift "MORGENSCHTEAN", Redaktionsmitglied im Kunst- u Kulturradio MW 1476. Organisator und Slammaster des Dialekt-Poetry-Slam "wos host gsogt" und des "Palmyra-Slam" in Wien sowie des LE-Slam (gemeinsam mit Diana Köhle) in Leoben.

Dritter Platz bei der österr. Poetry-Slam-Meisterschaft 2007 (Ö-Slam). Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien.