Stephan Roiss

geb. 1983, lebt in inz.

Schreibender und Schreiender / Texter und Vokalist.

Talentförderungsprämie Land OÖ (2007).

Theaterstücke: "Kehrwasser" (2009) und "Jeder ist sich selbst" (2010)

Viele Veröffentlichungen in diversen Anthologien un Zeitschriften.

Bands: "Fang den Berg" und "Äffchen & Craigs".

Außerdem: Raptor für Sex in der "gruppe linz außen".

Brandaktuell: Gegenwart.

http://www.myspace.com/stephanroiss