Victoria Zuckerfeld

Jahrgang 1992, lebt und arbeitet in Köln, erhielt zahlreiche Literaturpreise und war Teilnehmerin des 26. Berliner Treffen Junger Autoren. Veröffentlichungen unter anderem in entwürfe, der Anthologie Hundert Herzschläge Freigepäck (Berlin 2012) und Die Rampe. Hefte für Literatur. Letzte Veröffentlichung in: Risikoanalyse. Die besten Geschichten aus dem MDR-Literaturwettbewerb 2013