eva ulrike morocutti

geboren am 24. mai 1980 in oberndorf bei salzburg.
germanistik-studium, statisterie am burgtheater, wien.
mitwirken und mitgestalten von schreibwerkstätten an der uni, mitorganisieren von lesungen im „cabaret renz“.
bisher lesbare gedichte und prosa in den zeitschriften „elementtracking“ und „schön ruhig, wenn niemand was sagt“.