Christine Prinz

*1986 in Österreich, zeichnet und schreibt seit sie einen Stift halten kann.  Weil ihr das reale Leben schon  traurig genug erscheint, widmet sie ihre fiktiven Welten lieber  ulkigen Figuren und deren Missgeschicken.